Dienstag, 1. September 2015

Der Herbst galoppiert auf uns zu!

So, endlich ist die Hitze vorbei! Okay... es war vielleicht nicht nötig, dass Fräulein und ich dann heute direkt noch nass bis auf die Unterhose geworden sind, aber ehrlich? Lieber das als diese Hitze....

Denn nun kann ich euch eine richtige Herbst-Liebe zeigen!
Es handelt sich dabei um einen coolen Anorak-Schnitt, den man auf viele verschiedene Arten gestalten kann. Ungefüttert, halb gefüttert oder auch ganz gefüttert, aus Fleece, Jeans, Cord, was auch immer. Luzie von LuMaLi hat da etwas erschaffen, an dem man sich ziemlich austoben kann! Und dabei geht der Schnitt dann auch noch von Gr. 68 bis 164, damit kann ich noch einige Jahre abdecken und sogar schon einen fürs Krümelchen nähen!

Der erste ist aber ein kleiner Pferdetraum fürs Fräulein geworden!


Die Bauchtasche ist schön gross und bietet eine Menge Platz für kleine Schätze.... oder auch ein paar Handschuhe, wenn es kälter wird ;)


Unser Anorak ist aus grauem Breitcord, innen voll gefüttert mit pinkem Fleece und einen Streichel-Jersey speziell für die Pferdenärrin!



Klassische Anorak-Knöpfe ;)


Die Kapuze ist schön gross und kuschelig, da kann dann auch der erste Herbststurm kommen!


Der Schnitt ist ein wenig kniffeliger, aber bei den Probenäherinnen haben sich auch Anfängerinnen daran gewagt und tolle Ergebnisse produziert. Sowieso war diese Runde sehr produktiv, schaut euch mal die Ergebnisse von gross bis klein und für Mädels und Jungs an! Auf Luzies Facebook-Seite werden alle Ergebnisse veröffentlicht werden!

Die Fakten:
Schnitt: Schlupfjacke Anorak. Hier könnt ihr den Schnitt erwerben!
Stoffe: Breitcord, Fleece und Jersey
Verlinkt: Outnow, Dienstagsdinge, Meitlisache, Kiddikram

Habt einen schönen Abend und geniesst das stürmische Wetter ;)

PS: *** enthält Werbung*** 

Kommentare:

  1. Das sieht ja total knuffig aus ! :) Ich war als Kind auch eine totale Pferdenärrin, ich glaube ich hätte mich auch über so einen Anorak gefreut;) Sieht echt toll aus.

    Liebe Grüße, Ann

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :) Fräulein ist so ein richtiges Pferde-Meitli, sie liebt ihre Reitstunden! Sie fand den grauen Cord erst langweilig, aber als ich ihr den Pferdestoff dazu zeigte, war er auf einmal cool!
      Liebe Grüsse
      Melanie

      Löschen