Montag, 31. August 2015

Herbstkind Sew Along - Startschuss

Alle Jahre wieder stellt sich die Frage.... was gibt es beim Herbstkind Sew Along?

Beas Fragen dazu sind Folgende:

Welchen Stoff wähle ich ? .. Welchen Schnitt ?
Was brauch ich sonst noch ? ... Brauch ich vielleicht Anregungen & Ideen ...
 
Ich hatte ja letzte Woche schon meine beiden Exemplare der letzten zwei Jahre gezeigt, jeweils eine Übergangsjacke von Lillesol & Pelle.... und dieses Jahr gibt es fürs Fräulein............KEINE Übergangsjacke!
Aber: Ich bleibe der Marke treu, auch wenn ich mich noch nicht 100% entschieden habe, welches Schnittmuster es geben wird.
Entweder die gefütterte Kapuzenjacke, die ich aus einem wunderschönen Jersey nähen wollen würde, der aber leider erst in zwei Wochen in den Laden kommt..... und dann noch mit Teddy füttern... ich stelle mir das sooo schön vor! Aber braucht Fräulein noch eine Sweatjacke? Schliesslich trägt sie praktisch ausschliesslich ihre Swi-Swa-Sweaty vom letzten Jahr....
Oder es wird die Herbstjacke, die ich dann aber auch so richtig füttern wollen würde. Für die hätte ich schon einen ganz tollen Cord für aussen gefunden... hm.... da würde aber noch etwas für innen fehlen!


Letztes Jahr hätte ich gesagt, ich mach einfach beides! Aber nun ist die Situation eine andere und ich freue mich seeeeehr darauf das Krümelchen zu benähen.
Leider weiss ich auch in dem Fall nicht, wofür ich mich entscheiden soll! Da stünde Chilly Season aus der Ottobre 6/14 zur Auswahl - ganz bewusst ein kuscheliger Oberall ohne Kapuze.... denke ich...
Oder ich nähe für das Krümelchen einen ganz tollen Anorak, den ich euch morgen oder übermorgen näher vorstelle. Ihr seht auf der rechten Seite vom Bild schon mal eine Vorschau vom Anorak, der fürs Fräulein im Rahmen eines Probenähens  entstanden ist.
So oder so... ich hätte da noch einen ganz herzigen Kuschelsweat in pink mit Elchen vom letzten Jahr...


Was meint ihr? Hat jemand eine Idee, was es werden soll?
Ich schaue auf jeden Fall mal bei den anderen Damen des Sew Alongs vorbei :) 


Kommentare:

  1. Danke für deinen netten Kommentar, ja hoffe die Stoffe harmonieren so schön wie ich es mir vorstelle :-)
    Für deinen Kleinen würde ich den 2. Schnitt nähen...denke ist der neue Anorak oder? :-)
    Muss mir den echt auch zulegen...der sieht sooo toll aus. Bin mal gespannt wie du dich entscheidest.
    LG Mei

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jepp, es ist der neue Anorak, ein echt cooler Schnitt! Und ich habe mich tatsächlich auch für den entschieden, auch wenn dass dann eher ein Winterteilchen wird, statt ein Herbstteilchen.... :D

      LG
      Melanie

      Löschen
  2. Hallo, also ich würde den Overall für den Zwerg nähen (finde es immer entspannter den Würmern nichts über den Kopf ziehen zu müssen) - zumal der Schnitt echt schön ist und (gefühlt zumindest) ausreichend Platz lässt noch was drunterzuziehen! Ich habe den Overall dieses Frühjahr für eine Kollegin genäht...wenn du magst, schau doch mal vorbei, da gibts nen Blick auf das gute Stück und die Entstehungsgeschichte. ;-)

    Der Schnitt vom Anorak reizt mich allerdings auch,sodass ich den für mein kleines Monster vernähen werde (sollte ich das tatsächlich schaffen)!

    Viele Grüße Mandy von Romaphipi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mich jetzt erst einmal für den Anorak entschieden - beziehungsweise, der Beste hat die Entscheidung getroffen :D Aber den Overall möchte ich auch noch nöhen, das SM liegt auch schon abgepaust bereit... mal schauen, ob ich das schaffe :)

      Den Anorak kann ich auf jeden Fall empfehlen :)

      Liebe Grüsse
      Melanie

      Löschen