Montag, 31. August 2015

Herbstkind Sew Along - Startschuss

Alle Jahre wieder stellt sich die Frage.... was gibt es beim Herbstkind Sew Along?

Beas Fragen dazu sind Folgende:

Welchen Stoff wähle ich ? .. Welchen Schnitt ?
Was brauch ich sonst noch ? ... Brauch ich vielleicht Anregungen & Ideen ...
 
Ich hatte ja letzte Woche schon meine beiden Exemplare der letzten zwei Jahre gezeigt, jeweils eine Übergangsjacke von Lillesol & Pelle.... und dieses Jahr gibt es fürs Fräulein............KEINE Übergangsjacke!
Aber: Ich bleibe der Marke treu, auch wenn ich mich noch nicht 100% entschieden habe, welches Schnittmuster es geben wird.
Entweder die gefütterte Kapuzenjacke, die ich aus einem wunderschönen Jersey nähen wollen würde, der aber leider erst in zwei Wochen in den Laden kommt..... und dann noch mit Teddy füttern... ich stelle mir das sooo schön vor! Aber braucht Fräulein noch eine Sweatjacke? Schliesslich trägt sie praktisch ausschliesslich ihre Swi-Swa-Sweaty vom letzten Jahr....
Oder es wird die Herbstjacke, die ich dann aber auch so richtig füttern wollen würde. Für die hätte ich schon einen ganz tollen Cord für aussen gefunden... hm.... da würde aber noch etwas für innen fehlen!


Letztes Jahr hätte ich gesagt, ich mach einfach beides! Aber nun ist die Situation eine andere und ich freue mich seeeeehr darauf das Krümelchen zu benähen.
Leider weiss ich auch in dem Fall nicht, wofür ich mich entscheiden soll! Da stünde Chilly Season aus der Ottobre 6/14 zur Auswahl - ganz bewusst ein kuscheliger Oberall ohne Kapuze.... denke ich...
Oder ich nähe für das Krümelchen einen ganz tollen Anorak, den ich euch morgen oder übermorgen näher vorstelle. Ihr seht auf der rechten Seite vom Bild schon mal eine Vorschau vom Anorak, der fürs Fräulein im Rahmen eines Probenähens  entstanden ist.
So oder so... ich hätte da noch einen ganz herzigen Kuschelsweat in pink mit Elchen vom letzten Jahr...


Was meint ihr? Hat jemand eine Idee, was es werden soll?
Ich schaue auf jeden Fall mal bei den anderen Damen des Sew Alongs vorbei :) 


Donnerstag, 27. August 2015

Herbstkind Sew Along - auch dieses Jahr wieder dabei

Heute mal kurz und knapp, bevor ich den Termin noch verpasse.... ;)

Bea aka nEmadA ruft nun schon zum dritten Mal zum Herbstkind Sew Along auf und ich bin natürlich wieder dabei!


Letztes Jahr gab es fürs Fräulein diese Jacke:


Davor das Jahr gab es diese hier:


Dieses Jahr wird es dann sicher mal etwas anderes ;) Schauen wir mal...

Habt einen schönen Abend!

Dienstag, 18. August 2015

Gut "GeKleidet" in den Chindsgi!

Heute ist ein ganz grosser, ganz besonderer Tag für uns - wenn auch unklar ist, ob er grösser für den Besten und mich ist - oder fürs Fräulein selbst!

Denn heute geht der Chindsgi (Kindergarten) los! Ich hatte ja schon mal erwähnt, dass Chindgsi in der Schweiz anders geregelt ist als in Deutschland. Hier startet man das erste Jahr mit vier bis fünf Jahren und es gehört bereits zu Schulsystem. Es besteht Anwesenheitspflicht, es ist dem kompletten Ferienplan unterworfen und im zweiten Jahr werden bereits Zahlen, Buchstaben und das erste Schreiben geübt. Im ersten Jahr geht es allerdings vor allem ums gemeinsame Spielen ;)

Für uns bedeutet das ein Stück weit loslassen und ich habe so nen kleinen Kloss im Hals - unser kleines Fräulein ist nun eine ganz Grosse!


Ganz stolz zog sie heute morgen mit Tasche und Sicherheitsbändel los, dazu ihr Cardigan nach LuMaLi und dazu natürlich ein neues Kleid.

Als Bea von nEmadA uns Probeelfen ihr neues Kleid zeigte, wusste ich sofort, welche Stoffe ich nehmen würde und das es unbedingt DAS Outfit für den Chindgsi-Start sein sollte. Zufälligerweise ist es auch ab heute erhältlich!

Da es heute morgen etwas zu frisch für kurze Ärmel war, zeige ich euch das Kleid doch lieber noch vom Ausflug zum Flughafen.
Es ist ein Raglankleid mit Bindeband, wahlweise mit Saumrüsche und Kapuze nähbar oder auch ohne.





Dazu gab es dann auch noch ein schnelles BeTucht, ebenfalls von Bea!


Die Fakten ;)
Schnittmuster: GeKleidet von nEmadA
Stoffe: Elfenschwestern von Nikiko, Kombistoffe bei Yucami gefunden
Verlinkt: Outnow, Dienstagsdinge, Meitlisache, Kiddikram und My Kid wears

Und heute Nachmittag folgt der zweite Teil vom grossen, besonderen Tag, denn da gehts zur ersten Reitstunde!

Und wer einen ersten Blick auf das Krümelchen werfen möchte, schaut doch einfach mal auf meiner Facebook-Seite vorbei ;)

*** enthält Werbung***

Montag, 3. August 2015

my kid wears: mit den Hasen in die Krippe

Seit Ewigkeiten war ich nicht mehr dabei, aber heute habe ich endlich mal wieder eine Kleinigkeit für Frl. Rohmilchs Aktion "my kid wears"

Wie ihr wisst, bin ich ja nicht so die Riesen-Tüddlerin, aber manchmal muss es dann auch noch superschnell gehen.
Es wird nämlich wieder heiss in dieser Woche und für den Krippen-Endspurt kann Fräulein was luftiges, aber klettertaugliches brauchen.

Also schnell ein Top zusammengeschraubt und mit nem Rollsaum abgeschlosssen.
Die Hose passt noch vom letzten Jahr und die Elsa-Kappe vom Klamottenschweden ist eins der Lieblingsaccessoires dieses Jahr ;)



Hier sind noch schnell die Fakten:
Schnitt vom Top: Lillesol & Pelle Basics No. 18 Sommerkombi
Stoff: die wahnsinnig herzigen Hasen von Paapii Design
Verlinkt: My kid wears, Kiddikram und Meitlisachen

Einen schönen Abend wünsche ich euch, ich bin dann mal wieder bei der Herbst-/Winterplanung :)