Montag, 27. Juli 2015

Shirt-Experiment im Moor

Neue Woche, neues Shirt, neue Location.... Achtung, Bilderflut!!!
Ich habe festgestellt, dass ich euch eigentlich noch so viel zeigen will - und zwar bevor der Herbst kommt *lach* Da es hier ja "krümelchen-mässig" praktisch täglich so weit sein kann,  werde ich wohl mal anfangen müssen, Beiträge vorzubereiten...

Bei diesem Shirt, dass wegen Bündchenmangel etwas kurz geraten ist, habe ich ein wenig experimentiert, denn eigentlich ist das ein Kleid. Nämlich das Lillesol & Pelle, Basics No. 20, Sommerkleid. Oberteil einfach verlängert und Bündchen dran.
Fräulein hats auch in der Länge gefallen, weil es einfach sehr bequem ist, aber ich hab dann direkt mal neuen Bündchenstoff gekauft


Wir waren da im Seleger Moor unterwegs, ein Park, der nur so überquillt vor Farben und Eindrücken. Besonders imposant sind die riesigen Rhododendren, von denen wir noch einige in voller Blüte sehen konnten. Die eher pastellfarbenen waren leider schon ziemlich verblüht, aber die richtig kräftigen Farben waren gerade im Kommen. 




Abgesehen von den vielen einzelnen Blüten-Highlights, ist der Park mit seinen ganzen Teichen und Gewässern einfach nur schöööön!




Zu unserer Freude war auch gerade noch Seerosen-Zeit <3



Fräulein war wahnsinnig begeistert und rannte die ganze Zeit von einer Seite zur anderen, weil sie wieder etwas tolles entdeckt hatte.... und wir haben es auch genossen, die Luft und auch die Stimmung sind herrlich.... das letzte Mal waren wir 2009 da.... ich weiss gar nicht, wieso wir uns so lange Zeit gelassen haben.... nächstes Jahr gehts wieder hin!

Hier sind noch schnell die Details zum Shirt:
Schnitt: Lillesol & Pelle, Basics No.20 als Shirt umgebastelt.
Stoff: Jersey vom Stoffmarkt, Bündchen von Bolli Winterthur
Plotterdatei: Love Cam Freebie von Chicci
Verlinkt: Meitlisache und Kiddikram 

Einen schönen Tag wünsche ich euch!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen