Sonntag, 17. Mai 2015

Jumpsuit-Love 2015

Die Sommerwochen gehen weiter...
Irgendwie hat man immer mal so ein Kleidungsstück, das man einfach toll findet.... für mich gehören Jumpsuits dazu - am Fräulein, nicht an mir!

Erinnert sich vielleicht noch jemand an dieses Bild vom letzten Jahr?

Das war das Fräulein in den Jahren von 2011 bis 2013, mit jeweils gekauften Jumpsuits.

Und dann kam der Aufruf von Luzie a.k.a. LuMaLi, die Probenäher für einen ganz flexiblen Schnitt suchte, der aus drei verschiedenen Oberteilen und zwei Unterteilen besteht, die man fröhlich miteinander kombinieren kann.

Was hat das eine denn nun mit dem anderen zu tun? Ganz klar, ich MUSSTE zuerst die Jumpsuit-Variante ausprobieren.



Das ist so ein richtig luftiges Schätzchen, das geradezu nach Hochsommer, Eis am Stiel und Plantschen schreit, oder?


Von allen Seiten zu begutachten ;)



Fräulein hat auch wirklich Freude daran, obwohl "das ja gar kein Kleidli ist" (Zitat... seufz.... wir sind echt mitten in der Kleiderphase....)

Hier noch die Fakten:
Schnittmuster: "Sunja" von LuMaLi, seit gestern hier erhältlich
Stoffe: Miss Wonderland von Nikiko für Alles für Selbermacher, Ringel vom Stoffmarkt
Schwierigkeitsgrad: auch anfängergeeignet! Sehr abwechslungsreich!
Verlinkt bei: Meitlisache, Kiddikram, Outnow

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag!
Und schaut mal bei Luzie vorbei, da gibt es wahnsinnig viele Beispiele!

1 Kommentar:

  1. Das sieht gemütlich aus und die Stoffkombi gefällt mir gut! Ich hab auch zwei Girls im Kleidchenfieber hier und auch grad einen Overall für die Grosse genäht, grins...
    GLG Martina

    AntwortenLöschen