Dienstag, 24. März 2015

Tobe- und Kuschelzeit mit Day & Night

Schon wieder zwei Wochen rum, wie die Zeit so verfliegt! Bald erfahrt ihr auch, was bei mir aktuell so die Zeit raubt, versprochen!
Hier stapeln sich die Stoffe und die Schnittmuster und heute ist es wieder an der Zeit euch etwas Neues von der lieben Bea a.k.a nEmadA zu zeigen! Dieses Mal handelt es sich um das Freebook (!), dass in Zusammenarbeit mit Stoff & Liebe entstanden ist.

"Day & Night" ist ein lockerer, bequemer Schlafi/Hausanzug-Schnitt, der schnell genäht ist und beim Fräulein für viel Freude gesorgt hat.

Den Spass, den wir beim Fotografieren hat, sieht man hoffentlich :) Unser neuer Hausdrache musste auch unbedingt mit aufs Foto, hehe, gar nicht so einfach bei der Grösse ;)






Die Fakten:
Schnittmuster: Day & Night von nEmadA für Stoff & Liebe  (den Schnitt bekommt ihr bei beiden Blogs)
Stoffe: Waschi Waschbär von Stoffwelten, Ringeljersey (der vermutlich teuerste auf dem Planeten -.-) von Bolli, Bündchen aus dem Vorrat
Verlinkt bei: Meitlisache, Kiddikram, Mama Nähblog und link it by OutNow

Es muss ja nun markiert werden, wenn ein Post Werbung enthält, also:
*** Dieser Blogpost enthält Werbung ***

Habt einen schönen Tag!

Dienstag, 10. März 2015

Probenähen: ZipfelZauber....

... die ungewöhnliche Tunika für den Frühling!

Die liebe Bea von nEmadA hat wieder gezaubert und ein neues Schnittchen aus dem Hut gezogen!
Und dieser Schnitt macht Spass, sowohl der Näherin als auch der Benähten ;)
Zipfelzauber ist eine bequeme, asymmetrische Tunika, die eine Vielzahl von Möglichkeiten bietet. Das Oberteil ist sowohl vorne als auch hinten unterteilt, man kann die Tunika mit und ohne Zipfel nähen, mit Zipfelkapuze, runder Kapuze oder ganz ohne, mit langen oder kurzen Ärmeln....



Hier sieht man noch schön die Unterteilung am Rücken und die Zipfel an der Seite.

ZipfelZauber macht eben einfach Spass! Da wird es sicher noch mehr von geben!

Schnittmuster: ZipfelZauber von nEmadA, seit heute in ihrem Shop erhältlich
Stoffe: Stoffmarkt
Verlinkt bei Meitlisache, Kiddikram und dem MamaNähblog

Sonntag, 1. März 2015

Die erste Geburtstagsparty!

Gestern war es endlich so weit! Gut zwei Wochen nach Fräuleins Geburtstag gab es endlich die dazu passende Party!
Zum ersten Mal durfte sie ihre Freundinnen aus der Krippe einladen und bis zur letzten Minute planten wir Spiele und Bastelideen für fünf Vierjährige.
Und was ist passiert? Die Mädels haben sich zweieinhalb Stunden lag komplett alleine miteinander beschäftigt. Vielleicht liegt es daran, dass sie sich alle aus der Krippe kennen, aber es war auf jeden Fall spannend zu sehen, wie sie sich ein Spiel nach dem anderen selbst überlegten und dabei recht wild, aber absolut friedlich miteinander waren.
Nur zum Kerze ausblasen und Geburtstagslied singen, sind sie dann mal am Tisch zusammen gekommen - ach ja, und natürlich zum Kuchen und Muffins essen. So (nicht mehr so) kleine Wesen können ganz schön was verputzen *lach*
Es war ein sehr schöner Nachmittag an dessen Ende alle müde und kaputt gespielt waren - ein voller Erfolg also.Auch dank einer guten Freundin, die zur Unterstützung da war und die ein natürlicher "Kindermagnet" ist ;)

Fräulein is ja ein grosser Sofia die Erste-Fan.... was sich in der Deko widerspiegelt... dazu kamen noch eine gefühlte Millionen Ballons ;D


Und endlich habe ich auch das Geburtstagskleid fertig bekommen - das ja an ihrem Geburtstag selbst noch nicht fertig war.  (Lillesol & Pelle Herbstkombi mit Passé und kurzen Puffärmeln aus einer Stoffwelten-EP und Stoffmarkt-Sternchen ;))



Fräulein war auf jeden Fall sehr happy, mit allem, und das ist für den Besten und mich ja sowieso das Wichtigste <3

Einen schönen Sonntag!