Montag, 10. November 2014

Outdoorhose für kleine Abenteurer

Was ist das typische Wetter für November? Kalt, feucht, etwas düster? Und so gar nicht ideal für Ausflüge auf den Spielplatz oder in den Wald?
Macht nix, denn dafür gibts nun eine neue Hose für Mädels und Jungs:

Die Outdoorhose "Buddelbüx", die ich für For Mami&Me By LuMaLi testen durfte, ist mit ihren Patches an den Knien und dem EInsatz am Popo genau auf feuchte Waldböden und nasse Sandkästen ausgelegt.
Man hat diverse Möglichkeiten aus welchen Stoffen man die Hose näht, ich habe zum Beispiel Jeans und einen schön festen Canvas genommen. Da es ja in dieser Zeit nun schnell eindunkelt, habe ich noch Reflektor-Paspel verwendet, was sich auch optisch nnoch schön von der gesamten Hose absetzt.

Wie man auf den Bildern sieht, haben wir die Buddelbüx auch schon erfolgreich dem Kletter-Härtetest unterzogen.






Mit wenigen Veränderungen kann man übrigens aus der Buddelbüx eine kuschelige Joggingbüx gemacht, die wird es dann demnächst bei uns auch mal geben!

Hier mal noch die Fakten:
Schnitt: Buddelbüx von LuMaLi, erhältlich auf dawanda
Stoffe: Jeans vom Stoffmarkt, pinker Canvas und Reflektorpaspel von Bolli Winterthur
Schwierigskeitgrad: der Schnitt ist auch was für motivierte Anfänger!
Verlinkt bei: Kiddikram, Meitlisache, Seasonal Sewing und OutNow (ab Freitag)

Und was aus den Resten vom Canvas und der Paspel geworden ist, zeige ich euch demnächst ;)


1 Kommentar:

  1. halli hallo,
    was für eine schöne Hose und durch die tollen Bilder wunderbar in Szene gesetzt!

    Liebe Grüße
    Lynaed

    AntwortenLöschen