Dienstag, 2. September 2014

Banana Sweet in Happy Village

Hach ja, manchmal muss ein Stöffchen eben etwas liegen, bis sich das richtige Schnittmuster einfindet! Ich hatte aus dem wunderschönen "Happy Village" ja schon eine kurzärmlige Kapuzenjacke genäht und davon blieb noch ein schönes Stück über. In Gedanken war der schon für nächstes Jahr verpackt, aber dann kam "Banana Sweet" ein Schnittmuster aus der aktuellen Ottobre.
Eigentlich ist es für richtigen Sweat gedacht, aber Sommersweat tuts da auch, finde ich.


Das Kapuzenkleidchen ist nichts für Leute mit einer Phobie gegen Streifenversäuberung - oder gerade für diejenigen, die sie überwinden wollen!


Kaum von der Nähmaschine wurde das gute Stück auch schon ausgiebig auf dem Spielplatz getestet - ein kleines, unfreiwilliges Bad inklusive!

Die Ärmel in der Lagenoptik waren ursprünglich eine Notlösung aufgrund von akutem Stoffmangel, aber ich bin wirklich zufrieden, wie es nun am Ende wirkt.

Fräulein ist auf jeden Fall happy mit ihrem Herbstkleidchen und wird es sicher oft tragen können.

Die Eckdaten:
Schnittmuster Banana Sweet aus der Ottobre 4/14 in Gr. 104
Stoffe: Sommersweat "Happy Village" von Alles für Selbermacher, Blümchenjersey und Bündchen von  Yucami
Schwierigkeitsgrad: Die Knopfleiste ist ein wenig tricky und aufgrund der eher knappen Erklärungen in der Ottobre ist es nicht unbedingt anfängertauglich.
Verlinkt bei: Creadienstag, Kiddikram und Meitlisache

Kommentare:

  1. Sehr hübsch geworden und das Model ist Zucker ;-)
    Die Stoffkombi, wenn auch Notlösung, finde ich auch sehr gut gelungen.

    Ab auf den Spielplatz!

    Sonnige Grüße
    Katrin von
    liebste-schwester.blogspot.de
    Besuch uns doch mal, wenn du Zeit und Lust hast.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank! Manchmal sind Notlösungen das Beste, was einem passieren kann. Mir gefällt es ja auch richtig gut so!

      Liebe Grüsse
      Melanie (die schon fast auf dem Spielplatz wohnt)

      Löschen
  2. Das ist total goldig. Ehrlich gesagt, fand ich den Stoff bisher gar nicht soooo toll. Aber dein Beispiel ist echt super! So mag ich den Stoff auch leiden! :D
    Liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohhh, das ist wirklich ein Riesenkompliment :D DANKE schön :)

      Liebe Grüsse
      Melanie

      Löschen
  3. Wow, das sieht ja klasse aus!
    Vorallen auch die Verarbeitung, denn bei Streifenversäuberung bekomme ich noch immer Gänsehaut. *lach* (und schleiche drum rum )
    Ein sehr hübsches Herbstkleid, welches deiner Kleinen ausgezeichnet steht.

    Herzliche Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Streifenversäuberung ist gar nicht so schwierig, wie sie manchmal tut :) Sogar ich mit meiner Steckfaulheit schaff das ;)
      Und danke dir :)

      Viele Grüsse
      Melanie

      Löschen
  4. Tolles Herbstkleid!
    Die kleine süße sieht Zauberhaft aus.
    Der Stoff passt super zum Kleid. Richtig schön und herrlich Bund.
    Lieben Gruß von Katharina

    AntwortenLöschen
  5. Sehr niedlich Euer Herbstkleidchen. Der Stoff ist sowieso wunderschön. Super niedlich.

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Streifenversäuberung ist nicht wirklich meines, obwohl ich schon recht zufrieden bin, wie ich sie inziwischen hinbekomme.

    Das Kleidchen ist total niedlich und der Lagenlook verleiht ihm das gewisse Etwas. Ich glaube gern, daß das Teilchen gern getragen wird.

    Gruß
    Llewella

    AntwortenLöschen
  7. Das Kleidchen ist sehr hübsch geworden und steht deiner Maus super. Der Stoff sieht super aus und passt gut dazu.

    lG

    moni

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja wirklch total süß und der Stoff gefällt mir besonders gut!
    Gerne würde ich dich für den Liebster Award nominieren und würde mich freuen wenn du Lust hast mit zu machen - http://the-creativ-alpaca.blogspot.co.at/2014/09/meine-nominierungen-fur-den-liebster.html
    Ich freue mich schon auf deine nächsten Werke und ein schönes Wochenende
    Manuela

    AntwortenLöschen
  9. Oh wie schön Melanie! ich hab den Stoff beim ersten Mal schon sehr gemocht. Ich mochte den Schnitt auch gleich, als ich ihn gesehen habe. Leider hab ich ja kein Mädchen...
    Du hast auf jedenfall was tolles daraus gezaubert!
    Liebe Grüsse
    Fenna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Mir ist der Schnitt auch sofort ins Auge gesprungen, neben einigen anderen, die noch genäht werden wollen!
      Und liebe Fenna, ich glaube, ihr solltet zu eurem herzigen Bub noch ein Mädel haben *grins*

      Liebe Grüsse
      Melanie

      Löschen
  10. Das Kleidchen ist bezaubernd. Und die "Notläsung" bringt etwas Ruhe in den großmotivigen Stoff.
    LG, Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Obwohl der Zweitstoff ja auch gemustert ist, habe ich auch das Gefühl, dass der etwas Ruhe reinbringt! Das wäre sonst schon ne ganz schön geballte Ladung....

      Liebe Grüsse
      Melanie

      Löschen