Samstag, 5. Juli 2014

Schnabelina HipBag Sew Along Finale

Es ist soweit! Nach fünf Tagen mit wieder einmal sehr guten Anleitungen und fleissigem Nähen ist das Schnabelina SewAlong beendet.

Meine beiden könnten vielleicht etwas ordentlicher sein, aber das liegt nicht an Rosis Erklärungen, sondern an meiner Ungeduld.


Bei meiner Tasche, die sich Ende des Monats sicher sehr gut (mit ihrem Set-Partner ;)) im Europapark machen wird, fehlt noch die Steckschnalle... denn die eine, die ich noch da hatte, ist zu breit *heul* Die, die ich ursprünglich vorgesehen hatte, ist nun an Fräuleins Tasche... die ja ungeplant war...
Eigentlich wollte ich sie mit Paspel nähen, hatte dann aber schlicht und ergeifend keine Lust, vor allem, da ich sie hätte stückeln müssen. Aber es hätte vermutlich besser ausgehen... was soll's!

Bei Fräuleins Tasche habe ich ein wenig getrickst, da ich keinen Versteller hatte (es gab keine passenden -.-) und habe einfach nen Snap eingesetzt, damit das Band nicht so wobbelt. 


Fräulein freute sich und musste die Tasche sofort ausführen!

Da wird sie ein paar schöne kleine Schätze drin transportieren können :)

Habt ein schönes Wochenende!

Kommentare:

  1. Ganz süß Deine beiden Taschen. Tolle Stoffkombis. Meine Tochter zieht ihre hier auch nicht mehr aus.

    lg

    Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Die Taschen sind auch von der Grösse her echt klasse :) Mittlerweile hat die kleine Tasche auch einen Versteller, das sieht noch mal um einiges besser aus!
      LG
      Melanie

      Löschen
  2. Schön sind die beiden geworden. Und das sieht so süß aus an deiner Tochter :)

    Liebe Grüße,
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, sie ist auch wirklich ganz stolz darauf :D

      Liebe Grüsse
      Melanie

      Löschen
  3. Mir gefallen beide sehr gut, habe ich aber glaube ich auch schon mal erwähnt. Und gerade an deiner Kleinen sieht das HipBag noch süßer aus. Nur die kleine ist ja bestimmt noch fummeliger zu nähen. Ich hatte ja bei der großen schon so meine Probleme. Also Hut ab, die sehen super aus. Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir für den lieben Kommentar!
      Die kleine ist eigentlich gar nicht so viel fummeliger, ich habe mittlerweile einige davon genäht und mittlerweile nähen die sich fast von selbst. Nur die Paspeltasche würde ich an die kleine nicht dran machen, das wäre mir dann definitiv zu viel... ;)
      Liebe Grüsse
      Melanie

      Löschen
  4. Beide sind sehr süß geworden :) Ich hatte auch vor sie mit Paspeln zu nähen und war dann zu faul...
    Tolle Stoffe :)
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi! Ja, mir hat die Paspel an der einen aufgesetzten Tasche definitiv schon gereicht!
      Danke dir!

      Liebe Grüsse
      Melanie

      Löschen