Sonntag, 1. Juni 2014

Ich bin ein bisschen verliebt..... - Zwei neue Lieblingsstücke!

Wenn Lieblingsstoff auf Lieblingsschnittmuster trifft....
Schon vor zwei Wochen habe ich einen meiner absoluten Lieblingsstoffe angeschnitten (Ich bereue ja ein wenig, nicht mehr davon gekauft zu haben...) und entstanden ist eine Sommerkombi von Lillesol & Pelle. Den Schnitt fand ich ja letztes Jahr schon toll und im Winter sind hier einige Herbstkombis entstanden, also wird es dieses Jahr wieder einige Variationen geben.

Das Fräulein hatte direkt wieder Herzchen in den Augen <3


Endlich kam mal mein pinkes Overlock-Garn zum Einsatz ;)


Wie immer geht der Schnitt zu allem, auch mit T-Shirt und Jeans drunter, wenn das Wetter doch noch nicht gut genug ist.... ;)


Der zweite neue Liebling ist ein ganz neues Schnittmuster von Lillesol & Pelle! Eigentlich hätten aus den kleinen Geishas auch eine Sommerkombi werden sollen, aber genau einen Tag bevor ich es zuschneiden wollte, veröffentlichte Julia das neue SM für das Knopfkleid! Der Geisha-Stoff ist ein weiterer meiner Lieblinge, und ich bin in diesem Sommer ganz begeistert von der Kombi Türkis und Pink!
Der Unterschied zur Sommerkombi sind die Knopfleiste und der doppelte Rock, damit kann man schön schwingen, aber immer noch toben.


Perfekt ist die Knopfleiste nun nicht, aber ich bin zufrieden, denn den schlimmsten Patzer konnte ich unter dem untersten KamSnap verbergen... Deswegen mussten auch vier Snaps her.
Beim Zusammennähen muss man einfach sehr darauf achten, dass auch wirklich alles schön richtig aufeinander liegt...

Heute haben wir das sonnige Wetter direkt für Fotos genutzt :)



Zum Schluss noch die Eckdaten:
Schnittmuster: beide Lillesol & Pelle, einmal Basics No. 18 Sommerkombi und einmal Basics No. 32 Knopfkleid
Stoffe: MeerMädchen by Nikiko und Littlegeishas by Sari Ahokainen von Alles-für-Selbermacher, pinker MiniChevron von Yucami
Verlinkt bei: Kiddikram und den Meitlisachen

Und jetzt gehts wieder zurück an die Nähmaschine ;)

Kommentare:

  1. Ganz tolle Kleider. Mir gefällt das Geishakleid wahnsinnig gut.

    Lg Zwirbeline

    AntwortenLöschen
  2. Da hast du aber wieder etwas schönes gezaubert!!! Mir gefällt das zweite Kleid besonders gut. Die Kombi türkis-pink passt aber auch wirklich zu gut! :-D
    Da find ich es manchmal schon ein wenig schade, dass ich kein Mädchen benähen kann ^^
    Liebe Grüsse, Fenna

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie süß deine kleine Maus ist in den beiden Kleidern.
    Einfach wunder- wunderschön!!! Mit den Stoffen habe ich ja auch schon geliebäugelt... mal schauen, ob sie noch hier einziehen :-). Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Melanie,

    gleich zwei so süße Kleidchen in absoluten Traumstöffchen. Auch für mein Tochterkind sind einige Kleidchen in Planung. Der zweite Schnitt gefällt mir sehr gut und brauche ich glaub auch unbedingt *lach*.
    Schön, dass sich Deine Süße so über die Kleidchen freut - somacht Nähen doch Spaß.
    Pinkes Overlockgarn wartet hier auch auf seinen ersten Einsatz!

    Viele liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Kleidchen. Der Meermädchenstoff wartet bei uns auch drauf, angeschnitten zu werden. Und ein kleines Mädchen auf ein neues Kleidchen.
    Liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen