Dienstag, 6. Mai 2014

Resteverwertung für die Frühlingsgarderobe

Ihr erinnert euch noch ans Frühlings-Jacken Sew Along?
Zum einen entstand dort ja die Lady Bella für mich und zum anderen die Regenjacke fürs Fräulein und von beiden Jacken habe ich noch so ein paar Fitzelchen Stoff übrig behalten. Was nun damit anstellen?
Aus dem schnöden beigen Fleece, der als Futter für die Regenjacke diente, wurde ein Fleecepulli - ein tolles Basicteil von Lillesol & Pelle, das ich im Herbst schon mal genäht hatte.

Aber nur hell-beige? Geht ja gar nicht!! Also habe ich mal geschaut, was die Restekiste hergab:


Details vom Bündchen und Innenteil: Beim Bündchen habe ich mal die Nahtzugabe ins Bündchen rein abgesteppt, sieht eigentlich noch nett aus, finde ich. Der grüne RV schlummerte nun schon ein Jahr in den Tiefen meiner Kramkiste und irgendwie fand ich den Kontrast irgendwie klasse - und natürlich MUSSTE der Pulli am gleichen Abend noch fertig, also nimmt man, was man hat, gell?


Die Blümchen zum Aufbügeln habe ich direkt neben dem RV gefunden, die auch fast genauso da rumlagen.

Der Pulli ist ein klasse Teil für morgens, wenn das Fräulein auf ein Tshirt besteht und es für Tshirt und dünne Jacke noch viel zu frisch ist. Aber auch für die typischen Frühlingsmerkmale "In der Sonne ist es warm, im Schatten aber A....kalt!"



Die zweite Resteverwertung lag nun schon eine Weile zugeschnitten im Körbchen, wurde aber jetzt erst vernäht: Es ist ein weiterer Stoffmixpulli! Sieht ganz anders aus als mein erster und ist aus dem restlichen Jersey der Lady Bella entstanden. Tragefotos gibt es noch keine, denn beim Waschen ist ne Naht aufgegangen, die ich erst noch richten muss... mehh...


Und ein Fehler hat sich auch noch eingeschlichen, den ich mal notdürftig gerichtet habe.... *hust* ich mache es bestimmt noch ordentlich - irgendwann :D


Die Pullis marschieren dann zum Creadienstag, zu Kiddikram und den Meitlisachen... und ab spätestens nächste Woche geht es hier dann ganz frühsommerlich zu!!

Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Der Fleecepulli ist süß - besonders mit dem knalligen Reißverschluss! Lieben Gruß von Lena

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Resteverwertung. Den zweiten Pulli find ich allerliebst.

    Lieber Gruß

    Yvonne

    AntwortenLöschen