Freitag, 22. November 2013

Gesprächsstoff und kuschelige "Homewear" fürs Fräulein Mausekin

Das Fräulein wird im Februar drei Jahre alt und ist nun in dem Alter, in dem Unterhaltungen so richtig Spass machen. Natürlich gehen mir manchmal die Antworten bei den vielen "Wiesooooo?"-Fragen aus, aber das Fräulein bringt mich so oft zum Lachen :)
Mittwochs ist hier immer "Gross-Aufräumen" und sie schaute mir vorgestern ganz interessiert zu. (Mithelfen wollte sie nicht wirklich). Plötzlich geht sie zu ihrem Bücherregal, nimmt ein Buch heraus und setzt sich auf die Couch.
"Mami, ich nur Pause machen! Keine Sorge, ich gleich weiter arbebeiten!"
"Ja Maus, mach du erst mal Pause, Aufräumen ist auch anstrengend:"
Kurze Zeit später stellt sie das Buch weg, nimmt noch ein Buch, setzt sich wieder hin.
"Ich noch eine Bücherpause machen, Mami! Aber ich gleich weiter arbebeiten!!"
Die Ernsthaftigkeit vom Fräulein hätte jedem Professor Konkurrenz gemacht :D
Und ich finde es natürlich toll, dass sie zwar eine rabaukenhafte Matschprinzessin ist, aber eben auch total bücherbegeistert ist!

In letzter Zeit sind hier neben den Sew Alongs auch noch einige Teile fürs Fräulein entstanden, die ersten zeige ich euch heute endlich mal :)

Aus dem Raglan-Oberteil aus der letzten Ottobre und der Freizeithose von Lillesol & Pelle lassen sich tolle Schlafanzüge machen und die können wir hier immer gebrauchen :D
Der Eulen-Jersey stammt noch von meinem ersten Stoffmarkt-Besuch und ist damit nun leider praktisch aufgebraucht. Das Bündchen ist ebenfalls vom Stoffmarkt und hat mich richtig Nerven gekostet, für mich ist es viel zu labberig :/


Ein Tragefoto im halben Schlafkoma... wie kann man nur aufstehen wollen, wenn man fünf Minuten später schon so müde in den Seilen hängt?


Das zweite Kuschelteil ist die Pumphose von Pattydoo und wirklich soooo einfach zu nähen :) Einmal die Video-Anleitung angeschaut und dann ran an die Nähmaschine. Der tolle London-Jersey hat sich mir für die Hose praktisch entgegen geworfen :D


Das Fräulein liebt die Hose, weil sie  die ultimative Tobe-Freiheit bietet :)

 Und mit den Sachen hüpfe ich jetzt mal schnell noch zu den Meitlisachen und zu Kiddikram rüber!

Kommentare:

  1. Wow, du schaffst noch neben den Sew Alongs so tolle gemütliche Sachen zu zaubern. Ich bin baff und freue mich mit Deinem Mäusekin :-) über die schönen Klamöttchen.
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach danke, das ist ja ein lieber Kommentar! Insgeheim habe ich noch mehrere Shirts, ein Kleidchen, zwei Kissen, genähte Aufträge und noch ein drei-teiliges Geburtsgeschenk in der Hinterhand ;) Alles in den letzten Wochen entstanden und noch nicht gezeigt. Ich bin "etwas" nähsüchtig momentan und komm ja nur am Abend (nicht jeden Abend) dazu *grins*

      Ganz liebe Grüsse
      Melanie

      Löschen