Montag, 28. Oktober 2013

Die Odyssee! - oder: Der lange Weg zu meiner Overlock

ENDLICH ist sie da! Mein neues Schätzchen, meine erste Overlock!

Und es war ein verdammt langer Weg, bis sie nun endlich einziehen konnte.
Bereits im Juni habe ich den Beschluss gefasst, dass ich eine Overlock haben möchte und nach einigen Recherchen stand dann auch fest, welche es sein sollte.
Einen Teil des Geldes habe ich zum Geburtstag bekommen, den Rest wollte ich dann Ende August dazu tun.

Erste Hürde: Das Geld kam durch den Fehler Dritter leider nicht an und so musste ich bis Ende September warten.... ein Monat länger warten, wie blöde!!

Es war dann nun Anfang Oktober und um meine reguläre Kreditkarte nicht zu belasten, die ich für den Kauf im Internet brauchte, habe ich das Geld für einige geplante Ausgaben auf die Pre Paid Kreditkarte vom Besten und mir geladen.

Zweite Hürde: Dr. Martens (beste Schuhe überhaupt) in England und die Kreditkarte hatten ein Problem miteinander und der Betrag für das Paar Schuhe, dass ich dem Fräulein kaufen wollte, wurde vier Mal auf der Karte geparkt! Nicht abgebucht, nur reserviert und somit war die Karte trotzdem blockiert. Es hat natürlich ein paar Tage gedauert, bis wir das heruasgefunden haben und noch ein paar Tage länger bis sich jemand vom Customer-Service darum gekümmert hat.

Mitte Oktober, so nun jetzt aber endlich! Die Sache mit Dr. Martens ist geklärt, der Umrechnungskurs auf der Karte beachtet, jetzt kann nichts mehr schief gehen! Denkste!

Dritte Hürde: Der nette Onlineshop will und will und will die Karte nicht annehmen. Okay, Kartensaldo gecheckt, alles gut, aktuellen Umrechnungskurs in Euro angeschaut, eigentlich auch gut (10 CHF Spatzung)... hmm.... okay, schauen wir mal, wie denn der Händler umrechnet... grosse, runde Augen meinerseits! Der hat so einen miserablen Kurs, dass auf der Karte allen Ernstes 2 CHF zu wenig sind *grmpf*

Gut, einen Tag später dann noch mal Geld draufgeladen und mit Premiumversand an die deutsche Lieferadresse schicken lassen. Juhuu!! Alles hat geklappt, am Samstag (den letzten) kann sie abgeholt werden!

Vierte Hürde: (liest eigentlich noch jemand mit?) Wir waren am Samstag in Konstanz, wenn auch etwas später als geplant und so gegen 16:30 meinte ich dann zum Schatz: "Lass uns erst einkaufen gehen und dann die Maschine abholen, der Laden hat ja bis 20:00 geöffnet..:" Gesagt, getan.
Um 18:45 wollten wir dann die Maschine abholen und standen vor einem GESCHLOSSENEN Geschäft - ich hatte mich verlesen, samstags ist nur bis 18:00 geöffnet.
Der darauffolgende Heulanfall hat das Fräulein ein wenig verstört *schäm*

Und nun heute, Montag, 28.10., ist es wirklich so weit, ganz wirklich! Mein allerliebster Schatz ist heute morgen vor der Arbeit noch mal die 50 min nach Konstanz gefahren und hat das Maschinchen abgeholt! Ist er nicht toll!?!

Und bevor ich jetzt noch länger schreibe, hier ist ein Bild:


Und nun muss ich mal schauen, wie ich das Ding richtig einfädel und in Betrieb nehme!!

Vielen Dank an alle, die bis hierhin gelesen haben, ich musste mir das mal von der Seele schreiben!
Einen schönen Abend euch :)

PS: Jaaa.... am besten kauft man so eine Maschine halt in einem Fachgeschäft... *hust*

Kommentare:

  1. Du Arme, da musstest Du ja einiges mitmachen. Aber jetzt hast Du sie endlich vor Dir stehen.
    Und ich sage Dir, Du wirst sie lieben!!!!!
    Ich habe mir im Juli genau die gleiche gekauft und bin mit ihr rundum zufrieden.
    Also, viel Spaß beim Ausprobieren und Kennenlernen.

    Viele liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa, ich muss sagen, der Stress und das Warten haben sich gelohnt! Das ist wirkliches ein sehr nettes Schätzchen, wenn auch noch gewöhnungsbedürftig schnell ;)

      Ganz liebe Grüsse
      Melanie

      Löschen
  2. Oje, so viele Hürden und Probleme... Du hast dir das Maschinchen redlich verdient, ich wünsche dir ganz viel Spass damit!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Manu :) Es wird jetzt sicher eine Shirt-Flut fürs Mäuschen geben :D

      Löschen
  3. Wenn einmal der Wurm drinsteckt, dann bleibt manchmal nicht mehr als zu heulen, aber dass ist doch wie eine Geburt, wenn das Objekt der Begierde dann da ist, ist aller Schmerz vergessen :)
    Vor drei Monaten habe ich mir genau die gleiche Ovi gekauft. Sie ist auch meine erst Ovi, und glaub mir, du wirst sie lieben, das nähen geht soviel schneller und einfacher. Ich kann mir ein Leben ohne Ovi gar nicht mehr vorstellen!

    Ich wünsche dir ganz viele tolle Nähstunden mit der Maschine!
    Viele Grüße
    Mareike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lach* Super Vergleich, das mit der Geburt :) Und irgendwie hast du auch wirklich Recht damit!
      Die Ovi scheint wirklich beliebt zu sein, aber mir sie auch das beste Preis-Leistungs-Verhältnis zu bieten. Und das kleine Ding ist echt verdammt schnell, teilweise denke ich noch "Whoopsie" und da ist schon zu viel weg vom Stoff... Jetzt muss ich nur noch schauen, wo ich gut und günstig Overlock-Garn herbekomme, denn 7 Euro für ne 1000 m Kone kanns ja nicht sein....

      Liebe Grüsse
      Melanie

      PS: Einfädeln, ja, was ein Spass.... hat ca. anderthalb Stunden gedauert, bis ich die erste Naht genäht habe...

      Löschen
  4. Hej, da musste ich doch gerade schmunzeln. Unser Paketfahrer fragt mich jedes Mal ob die Overlock noch geht wenn er klingelt. Damals habe ich nämlich eine Woche jeden Tag direkt hinter der Tür gewartet und diese dann aufgerissen als der gelbe Wagen durch die Straße fuhr.Da wollte er dann natürlich wissen auf was ich so dringend warte. Ich habe nur ein staunendes Grinsen zur Antwort bekommen.
    Ich wünsche dir jedenfalls viel Spaß beim Kennenlernen und Einfädeln ;-)
    Liebe Grüße Tine



    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja süss, dass der Paketfahrer sich da immer noch dran erinnert :) Aber ich kann dich voll und ganz verstehen, ich hätte es vermutlich genauso gemacht!
      Bei mir hat ja prompt der Trick mit dem Faden anknoten nicht wirklich funktioniert und mir sind zwei Knoten gerissen und bei dem dritten Faden hat es ne Zeit gebraucht, bis ich wirklich das letzte Löchlein entdeckt habe.......... aber Übung und so ;)

      Liebe Grüsse
      Melanie

      Löschen
  5. Jetzt hat es ja doch noch geklappt. Viel Spaß mit der Overlock!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, ich freu mich auch so richtig, dass ich das Schätzchen endlich habe :)

      Liebe Grüsse
      Melanie

      Löschen