Montag, 22. Juli 2013

Eine Tasche und ein Urlaubsgruss

Jetzt kann ich sie endlich posten, meine erste richtige selbst genähte Tasche!
Fertig ist sie schon etwas länger, aber die sie als Geschenk für meine Mutter gedacht war, konnte ich sie natürlich noch nicht öffentlich zeigen.
Die Tasche ist ein Modell aus dem Buch "Tolle Taschen selbst genäht" von Miriam Dornemann und der schöne Stoff von der Aussenseite ist vom Stoffmarkt Freiburg. Den Stoff von der Innenseite kennen manche schon von unserem Lieblingskleid und den habe ich im Karstadt in Konstanz gefunden.

Die Tasche ist nicht so wahnsinnig gross, aber praktisch, wenn man nicht so viel dabei hat.


Innenansicht

Aussen ist noch eine kleine Tasche angebracht, die mit dem obligatorischen KamSnap geschlossen wird. 


Der liebste Papi, das Fräulein und ich sind momentan auf kleiner Deutschlandtour.
Von Freitag bis Sonntag morgen waren wir in einem echt schlechten Hotel im schönen Rheingau, um bei einer Hochzeit in der Familie zu sein.


Und seit gestern sind wir nun im Sauerland, um ein paar nette Tage (mit Ausflug in den Pott ;)) bei meiner Seite der Familie zu verbringen.


Am Donnerstag geht es wieder zurück in Richtung Heimat, aber nicht ohne einen Zwischenstopp im Europapark. Ich bin schon gespannt, wie dem Fräulein Mausekin ihre ersten Karussellfahrten gefallen :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen