Mittwoch, 3. April 2013

Massgeschneiderter Tragegurt - oder: Herr Bär auf Tour :)

Herr Bär ist Fräulein Mauskins wichtigstes Stofftier und ihr zweitwichtigster Besitz (nur ihre Kuscheldecke ist wichtiger :)). Deswegen gab es schon öfter Theater, wenn sie ihn mitnehmen wollte, ich ihr das aber aus Angst vor fliegenden Bären im Strassenverkehr verboten hatte. Nun haben wir die perfekte Lösung!

Man nehme 2mm starkes Filz, Gurtband und Schnallen, Tüddelkram zum Verzieren und ggf. (nicht im Bild) KamSnaps





















Das fertige Geschirr :) Da ich dann doch den falschen Versteller gekauft hatte, bin ich auf KamSnaps zum Schliessen des unteren Gurtteils ausgewichen. Funtioniert hervorragend!





















Es passt, wackelt und hat Luft.... und Herr Bär sieht gut darin aus ;) Allerdings musste ich Fräulein Mausekin erst erklären, dass der Gurt Herrn Bär nicht wehtut, sondern genauso funktioniert wie ihr gut im KiWa, danach war alles gut. Und Fräulein Mausekin stolz wie Bolle :)












Und ja nicht loslassen, wenn man mal zu Fuss unterwegs ist :)  (Outdoor-Test bestanden)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen