Dienstag, 19. März 2013

U-Heft-Hüllen :)

Eine Hülle für das eher hässliche Untersuchungsheft von Louisa (kurz U-Heft-Hülle) wollte ich schon lange mal machen. Dank der passenden Stoffauswahl bin ich nun endlich auch mal dazu gekommen.

Die Stoffe sind wieder aus Caros tollem Laden Yucami Kinderstoffe - mit einer Ausnahme: Die pinken Totenköpfe stammen von The City Quilter in New York.
Die Grundanleitung stammt von Woogielicious, von mir erweitert durch die Schliesse bzw. Bändel.

Der erste Versuch sollte direkt ein Geschenk werden. Die Mutter der kleinen Nilou mag nicht so gern die typischen Mädchenfarben, sondern kombiniert gerne leichte, helle Töne mit Pastellfarben. Der hellbeige Stoff aus der Provence war dafür perfekt. Der blaue Rankenstoff ergab damit einen schönen Kontrast.

 








Als ich diesen Tierchen-Stoff bei Caro gesehen habe (in Form eines sehr herzigen Lätzchens), wollte ich ihn sofort für Louisa. Zum Glück hat mir Caro ein Stück verkauft :) Die Blümchen passen gut dazu, der rosa Punktestoff wirkt zwar auf dem Bild etwas eigenartig, passt in Natura aber gut.  Die Schliesse ist mit Kam Snaps versehen. Ich habe mir endlich einen Starter-Set gegönnt und konnte es kaum erwarten die Teile endlich mal auszuprobieren. Ich find sie super!! Auch wenn das Anbringen schon ein wenig Übungssache ist ;)










Diese Hülle ist ebenfalls ein Geschenk. Ich hoffe, sie wird ihr gefallen, aber ich denke schon. *g* Persönlich finde ich Grau mit Pink halt einfach cool, Sterne und Totenköpfe passen auch gut zusammen :)  Den pinken Stoff habe ich letztes Jahr in New York entdeckt und musste mir unbedingt einen kleinen Vorrat mitnehmen. Und endlich fange ich auch mal an, ihn zu verarbeiten :)
Die Schliesse ist ebenfalls wieder mit kam Snaps versehen und hält bombenfest.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen