Montag, 30. Januar 2012

Tür-Deko

Bald beginnt das grosse Umbauen von unserem aktuellen Arbeitszimmer und dem "All-Zweck-Zimmer" zu Arbeits-Gäste-Zimmer und Louisas eigenem Zimmer. Um das Projekt einzuläuten habe ich schon mal die Beschriftung für die Tür fertig gemacht :)

Die Buchstaben habe ich für CHF 3.50 pro Stück in der Migros gekauft, sie bestehen aus einer Art Pappmaché und wiegen praktisch nichts.







Dann kam eine  Lage Volumenvlies auf die einzelnen Buchstaben mit Hilfe von ganz normalem Bastelkleber.


Der Stoff ist noch von Louisas Quilt übrig geblieben.
 Der erste Buchstabe ist fertig mit Stoff bezogen, juhuu! Das ganze ist mehr Fummelarbeit, als ich dachte!

Endlich fertig! Die superleichten Buchstaben kleben dank Tesa-Stripes nun an der Tür von Louisas zukünftigem Zimmer.
Irgendwie ist das ganze etwas grösser geworden, als ich dachte, aber es gefällt uns trotzdem :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen